Menu
header photo

goal 2019

successfulonline's blog

Tarte Flambée alias Flammkuchen

Die Flammekueche war ursprünglich ein regionales Produkt aus der Region Elsass-Lothringen auf der französischen Rheinseite und der Region Baden / Pfalz auf deutscher Seite. Es ist eine Scheibe ungesäuerten Teigs, die traditionell mit saurer Sahne, Speck und Zwiebeln bestrichen und schnell (4 Minuten) und knusprig gebacken wird.
Es ist die ideale Begleitung zum Konsum von Bier, Wein und Apfelwein!
Die Variationen reichen von traditionell herzhaft über vegetarisch bis süß mit Äpfeln und Zimt und einem Calvados-Abgang mit Flambeed!
Die Herstellung von Flammekueche-Basen erfolgt nach dem traditionellen Rezept und erfüllt die höchsten Anforderungen an Lebensmittel nach internationalem Standard. Die Herstellung erfolgt nach strengen Hygienerichtlinien und unterliegt einer regelmäßigen Kontrolle durch ein akkreditiertes Lebensmittellabor. Die Lieferung an Lebensmittelgeschäfte erfolgt durch renommierte nationale Lebensmittelhändler.

flammkuchen variationen
Das Flammekueche-Erlebnis ist mehr als nur das fertige Produkt zu genießen!
Flammekueche ist einfach, schnell, leicht, lecker und vielseitig und kann als Vorspeise oder als Hauptgericht oder Dessert unter den Gästen geteilt werden.
Es wird traditionell direkt auf dem Tisch auf dünnen ovalen oder rechteckigen Holzbrettern serviert, die Teil des europäischen Speiseerlebnisses sind.

Go Back

Comment

Blog Search

Blog Archive

Comments

There are currently no blog comments.